Multinorm Wetterschutzkleidung
Allgemeine Produktionformation:

Lenzing FR® und Reindl Gesellschaft m. b. H. haben in Zusammenarbeit eine multifunktionale Wind- und Wetterschutzkleidung gegen Hitze, Flammen und den Gefahren eines Störlichtbogens entwickelt. Die Bekleidung ist sehr leicht und erfüllt höchste Anforderungen bzgl. Störlichtbögen, statischer Aufladung, Wasserdichtheit und hoher Atmungsaktivität. Diese Eigenschaften sorgen für exzellenten Tragekomfort.
Warnfarbe (bei Art. 11740 sowie 11741) und Reflexmaterial bürgen für maximale Sicherheit bei schlechten Sichtverhältnissen und Dunkelheit. Die verwendeten Materialien erfüllen die höchste Schutz- und Atmungsaktivitätsklasse. Ein Schweißer- und Chemikalienschutz ist mit dieser Bekleidung ebenfalls gegeben.
In Verbindung mit der Fleece-Unterziehjacke wird die Kombination wintertauglich. Auf Grund umfangreicher Normen, die die Multinormbekleidung erfüllt, kann diese Bekleidung bei Energieversorgern, in der Petrochemie, bei Montagen und beim Transport von gefährlichen Gütern eingesetzt werden.

Multinorm Wetterschutzkleidung REINDL/PSA Arbeitsschutz/Schutzkleidung/Multinorm WetterschutzkleidungArtikelREINDL/PSA Arbeitsschutz/Schutzkleidung/Multinorm WetterschutzkleidungArtikel

* zzgl. Versandkosten