Flamm-, Hitzeschutzkleidung antistatisch
Lenzing FR Aramid und FR/AST 02
Allgemeine Produktionformation:

schützt vor Hitze sowie Flammen und ist elektrostatisch ableitend

Material 69: Lenzing Viscose-Fr/Aramid
angenehmer Tragekomfort durch Lenzing FR in Verbindung mit Aramid-Fasern,
Einsatzgebiet: petrochemische Industrie und explosionsgefährdete Bereiche,
Materialzusammensetzung: 50% Kermel, 49% Lenzing FR (permanent schwerentflammbare Faser), 1% Carbon, ca. 260 g/m²
Farben: kornblau/dunkelblau (08)

Material 98: Preserver FR/AST 02
hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
Einsatzgebiet: petrochemische Industrie und explosionsgefährdete Bereiche
Materialzusammensetzung: 49% PPAN-FR, 42% Baumwolle, 5% Aramid, 3% Polyamid,
1% Static Control, ca. 255 g/m2
Farben: kornblau (08)
Andere Farben und Größen auf Anfrage

Flamm-, Hitzeschutzkleidung antistatisch REINDL/PSA Arbeitsschutz/Schutzkleidung/Flamm-, Hitzeschutzkleidung antistatischArtikelREINDL/PSA Arbeitsschutz/Schutzkleidung/Flamm-, Hitzeschutzkleidung antistatischArtikel

* zzgl. Versandkosten